Schriftgröße:
SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
  • UNTERNEHMEN FLUGHAFEN -


    WIR SCHAFFEN VERBINDUNGEN.


Anzeige

Germania baut Streckennetz in Bremen aus: 14 Flugziele im Sommer 2013


Datum: 11.09.2012

Nach Palma de Mallorca fliegt Germania während des gesamten Sommerflugplans von Mai bis Oktober 2013 zwei Mal pro Woche, die Ziele Arrecife (Lanzarote), Teneriffa und Funchal (Madeira) werden wöchentlich bedient.

Nach Malaga, Fuerteventura, Las Palmas (Gran Canaria), Antalya und Enfidha (Tunesien) startet Germania von Mai bis Oktober, zwischen Juni und September geht es außerdem nach Menorca, Burgas, Varna, Heraklion und Izmir. Darüber hinaus besteht im Sommer 2013 eine Verbindung nach Korfu sowie nach Ibiza. Die genannten Ziele werden wöchentlich angeflogen.

Karsten Balke, General Attorney von Germania: „Wir freuen uns sehr, dass wir nach dem erfolgreichen Start der Germania-Verbindungen im Mai unser Streckennetz nun entgegen dem allgemeinen Branchentrend deutlich ausbauen können. Diese nachhaltige Entwicklung basiert auf einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Flughafen und interessierten Reiseveranstaltern, die sich unserem Konzept gegenüber sehr aufgeschlossen zeigen.“

Alle Flüge sind ab 10. September 2012 buchbar. Einzelne Verbindungen werden in Zusammenarbeit mit renommierten Reiseveranstaltern durchgeführt. Tickets sind im Internet unter www.flygermania.de, telefonisch unter 01805 - 737 100 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42 Euro/Min. aus dem dt. Mobilfunk) sowie im Reisebüro erhältlich. Alle genannten Preise sind inklusive Steuern und Gebühren und enthalten bereits die gesetzlich vorgeschriebene Luftverkehrsabgabe.

Zurück zur Übersicht

Service Hotline

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die City Airport Bremen Service Hotline:


zum Kontaktformular