Schriftgröße:
SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
  • UNTERNEHMEN FLUGHAFEN -


    WIR SCHAFFEN VERBINDUNGEN.


Anzeige

Hi-media landet bei airport-bremen.de


Datum: 19.11.2010

Flugreisende sind gebildet, weltoffen, dynamisch und konsumfreudig. Mit Nonstop-Flugverbindungen zu rund 40 Direktzielen ist der City Airport Bremen bei Geschäftsreisenden, Pauschalurlaubern und Low Fare-Fluggästen gleichermaßen beliebt.

Pro Jahr besuchen rund 1 Million Unique Visitors die Seite airport-bremen.de. Schon auf der Startseite bekommen User die wichtigsten Services, wie z.B. Abflug- und Ankunftszeiten, auf einen Blick präsentiert. Zusätzlich können Reiseinteressierte auf dem angeschlossenen Online-Reiseportal schnell und bequem die nächsten Flüge und Urlaubsreisen planen und buchen - auf Wunsch auch gleich den passenden Mietwagen dazu. Der Webauftritt wird durch den redaktionellen Bereich abgerundet, der interessante Neuigkeiten und Bildmaterial rund um den Flughafen Bremen bereithält.

Hi-media vermarktetet auf airport-bremen.de die gängigen Standardformate - vom Skyscraper über das Medium Rectangle bis hin zum Wallpaper. „Durch langjährige Erfahrung in der Vermarktung relevanter Reiseseiten ist Hi-media der ideale Partner für den Flughafen Bremen“, so Helge Otten, Fachbereichsleiter Media Plus am City Airport Bremen.

Lasse Nordsiek, Leiter Product Management & Marketing: „Mit dem City Airport Bremen gewinnen wir einen weiteren wichtigen und starken Partner, mit dem wir unseren Reisechannel optimal ergänzen und die hochwertige Zielgruppe der Individual- und Pauschaltouristen noch gezielter ansprechen können.“

Über die Hi-media Group

Hi-media, die Online-Medien-Gruppe, ist mit monatlich über 50 Millionen Unique Visitors auf konzerneigenen Websites einer der größten Internet-Publisher der Welt. Darüber hinaus ist Hi-media europaweit führend in den Bereichen Online-Werbung und elektronischer Zahlungsverkehr. Das Geschäftsmodell beruht dabei auf zwei unterschiedlichen Einnahmequellen: Online-Werbung über das dedizierte Werbenetzwerk Hi-media Network sowie die Monetarisierung von Online-Inhalten über die konzerneigene Micropayment-Plattform Allopass.

Die Gruppe, die in 9 europäischen Ländern, den USA und Brasilien tätig ist, beschäftigt über 500 Mitarbeiter und verbuchte 2009 Umsätze in Höhe von 172 Millionen Euro (konsolidiert mit AdLINK Media seit 1. September 2009). Das Unternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1996 unabhängig und seit 2000 an der Euronext Eurolist Paris (Eurolist C) börsennotiert sowie in den Indizes SBF 250, CAC IT und CAC Small 90 enthalten. ISIN-Code: FR0000075988. Hi-media ist FCPI qualifiziert, da es das OSEO-Prädikat "innovatives Unternehmen" erhalten hat.

Zurück zur Übersicht

Service Hotline

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die City Airport Bremen Service Hotline:


zum Kontaktformular