Schriftgröße:
SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
  • UNTERNEHMEN FLUGHAFEN -


    WIR SCHAFFEN VERBINDUNGEN.


Anzeige

Wenn der Weltraum zu Gast am Flughafen ist…


Datum: 01.03.2013
Wenn der Weltraum zu Gast am Flughafen ist…

Es wurde in Bremen gebaut und 2008 an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Die Rede ist vom Weltraumlabor Columbus. Das europäische Wissenschaftslabor Columbus ist seit nunmehr fünf Jahren fester Bestandteil der Internationalen Raumstation ISS. Astrium in Bremen hat Columbus nicht nur entwickelt, sondern auch gebaut und sorgt seit 2008 dafür, dass das Labor einwandfrei funktioniert und bestens für die Forschung in der Schwerelosigkeit geeignet ist. Mehr als 1.000 Experimente sind bereits auf der Internationalen Raumstation durchgeführt worden. Aber wie funktioniert das eigentlich alles? Wie kommen die Experimente zur Raumstation? Woher wissen die Astronauten, wie Columbus funktioniert? Wie lange wird es die Raumstation geben? Diese und andere Fragen beantwortet Helmut Luttmann, Direktor für Betrieb und Nutzung der ISS bei Astrium, am 10. März 2013 in der Raumfahrt-Matinee in der Bremen Halle des Flughafens. Beginn ist 11 Uhr. 

Tickets sind ab sofort erhältlich bei Nordwest Ticket und an allen NWT-Verkaufsstellen sowie telefonisch unter 04 21 – 36  36 36 oder unter  www.nordwest-ticket.de.

Zurück zur Übersicht

Service Hotline

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die City Airport Bremen Service Hotline:


zum Kontaktformular