Schriftgröße:
SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
  • UNTERNEHMEN FLUGHAFEN -


    WIR SCHAFFEN VERBINDUNGEN.


Anzeige

Erster „Tag der Luftfahrt“ am 8. Juni

Datum: 04.06.2013

4. Juni 2013 | Der Ausflug lohnt sich: Am Sonnabend, 8. Juni, kann das Thema „Luftfahrt“ hautnah am Flughafen Bremen erlebt werden. Denn zum ersten Mal in ihrer Geschichte laden mehr als 20 Flughäfen und insgesamt rund 30 Unternehmen zu einem gemeinsamen „Tag der Luftfahrt“  ein:  Am 8. Juni 2013 öffnen Flughäfen, Fluggesellschaften und Luftfahrtstandorte in ganz Deutschland ihre Tore für große und kleine Gäste: Geboten werden Aktivitäten rund um die Luftfahrt, Familienspaß sowie Unterhaltung und Wissenswertes über das Fliegen. Ins Leben gerufen wurde der erste „Tag der Luftfahrt“ vom Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL), zu dessen Mitgliedern die deutschen Flughäfen, Fluggesellschaften, die Deutsche Flugsicherung  und Dienstleister im Luftverkehr zählen.BDL-Präsident Klaus-Peter Siegloch:  „Die Luftfahrt fasziniert fast alle Menschen! Das Flugzeug ist nicht nur das beliebteste Verkehrsmittel für weite Reisen mit Top-Werten für Sicherheit und Service. Fliegen weckt auch immer wieder Träume! Und unsere Flughäfen sind spannende, eigene Welten mit einer Vielfalt von Menschen, Berufen  und Aktivitäten. Das zeigen wir am ersten „Tag der Luftfahrt“ in Deutschland!“  Der Flughafen Bremen empfiehlt für die Anreise öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Tag der Luftfahrt: 8 Juni 11 bis 17 Uhr.
Eintritt frei. Das Programm im Überblick:

  • Informationsstände zum Thema Luft-/Raumfahrt in den Terminals
  • Flughafenrundfahrten zum halben Preis (Erwachsene 4 Euro/Kinder 2 Euro)
  • Ausstellung und Vorführung von Feuerwehrfahrzeugen, Hubliftern, Enteisungsfahrzeugen
  • Der Bremer Verein für Luftfahrt öffnet seine Schulungsräume und gibt Informationen zum Verein und den Luftsportgruppen
  • Rundflüge mit einer historischen Saab Safir, dem ersten Schulflugzeug der Lufthansa Flugschule. Dauer 20 Minuten. (Buchbar unter Telefon 0421/ 24133 – 69 bei Frau Becker / Kosten pro Person 95 Euro anstatt 125 Euro. Restplätze werden am 8. Juni am Stand von ProFlight/Pro Toura verkauft)
  • Kinderaktionsfläche am Airport-Teich mit Hüpfburg, Kinderschminken und Luftballonmodellage
  • Aktionsfläche vor dem LFT Hangar mit Ausstellung der Flugschulzeuge und Beobachtung des normalen Schulbetriebs der LFT
  • Vorträge zu Themen „Sicherheit“, „Taschendiebstahl“ und „Pilot werden“
  • Besucherführungen der Vereine VFW 614 und „Wir holen die Bremen nach Bremen“ e.V. mit Erklärungen zu der VFW 614 und der Junkers „Bremen“
  • Polizeivorführungen zum Thema „Kriminalprävention“
  • Simulatoren-Erlebnisflüge auf der Cessna Citation CJ1+, dem Simulator der Lufthansa Flugschule. Dauer 3 Stunden in 3er Gruppen (Buchungen sollten vorab erfolgen unter Telefon 0421/24133-69 bei Frau Becker / Kosten pro Person 139 Euro anstatt 159 Euro)
  • Buchungstag der in Bremen ansässigen Reisebüros und Airlines
  • Die Frachtmaschine „Beluga“ kann aus der Nähe betrachtet werden
  • Besichtigung der modernen Werfthalle von Atlas Air Service – Spezialist für Geschäftsreiseflugzeuge der Marke Cessna Citation Jet (Termine: 12 Uhr und 14 Uhr) Infostand im TerminalWeitere Informationen zum „Tag der Luftfahrt“ finden Sie hier.

 

 


Zurück zur Übersicht

Service Hotline

You have questions? Contact us!

City Airport Bremen Service Hotline:


To contact page